Neue A3-Animation bestätigt steile Böschungen

14-09-26 Stellungnahme WüTu zu neuer Visualisierung A3

Die alte A3-Animation, mit der die Stadt zur Troglösung geködert wurde, ist ersetzt durch eine neue. Diese ist gleichfalls geschönt, aber sie bestätigt die Hauptvorwürfe der Tunnelinitiave, wonach der Trog auf Heidingsfeld zu rückt und steile Böschungen entstehen.

Lesen Sie unsere Stellungnahme zur Animation (14-09-26 Stellungnahme WüTu zu neuer Visualisierung A3), die in der Forderung an die Stadt mündet, den Vertrag über den Trogdeckel anzufechten.